--- Herzlich willkommen auf der Homepage des Artland-Gymnasiums Quakenbrück ---

» HOMEPAGE Religion

1. Das Fach Religion und die Mitglieder der Fachgruppe

Fachvorstellung

Aufgaben des Religionsunterrichts:
  • Auseinandersetzung mit den Grundfragen des menschlichen Lebens
  • Nachdenken über Sinn und Wert des eigenen Lebens
  • Vertrautmachen mit Formen gelebten Glaubens
  • Bekanntmachen mit dem Glauben anderer Religionen
  • Förderung der religiösen Dialog- und Urteilsfähigkeit



Unterrichtsorganisation
Der Religionsunterricht (RU) wird in den Jahrgängen 5-11 durchgängig zweistündig erteilt: in den Klassen 5 und 6 als konfessionell-kooperativer RU im Klassenverband, in den Jahrgängen 7-13 in der Regel als konfessioneller RU. In der Qualifikationsphase (Jg. 12-13) kann evangelische / katholische Religion als dreistündiger Belegkurs oder als dreistündiges Prüfungsfach auf grundlegendem Niveau angewählt werden, gegebenenfalls auch als fünfstündiges Prüfungsfach auf erhöhtem Niveau. Diese Prüfungskurse werden je nach Anwahl konfessionell oder konfessionell-kooperativ unterrichtet.

Mitglieder der Fachgruppe
  • Frau Greten (kath. Religion, Mathematik)
  • Herr Dr. Langhorst (kath. Religion, Latein)
  • Frau Dr. Lingemann (ev. Religion, Geschichte) (Referendarin)
  • Frau Steinkamp (kath. Religion, Englisch)
  • Frau Willke-Fißbeck (kath. Religion, Mathematik)
  • Frau Müller (ev. Religion, Französisch)
  • Frau Meyer (ev. Religion, Deutsch)
  • Herr Schelp (ev. Religion, Deutsch)
  • Frau Vogelsang (ev. Religion, Sport) (kom. Fachobfrau)



2. Stoffverteilungsplan

Den Leitthemenplan für das Fach evangelische Religion finden Sie hier.

Den Leitthemenplan für das Fach katholische Religion finden Sie hier.

3. Fächerverbindende Projekte

Im Jahrgang 5 wird in Zusammenarbeit mit dem Fach Musik ein ökumenischer Gottesdienst vorbereitet und durchgeführt. Im Jahrgang 10 bearbeitet die Fachgruppe Religion zum Thema „Nationalsozialismus“ den Aspekt „Christlich motivierter Widerstand in der NS-Zeit“ in Zusammenarbeit mit dem Fach Geschichte.

4. Lehrbuch und weitere Arbeitsmaterialien


Die Bibel ( Einheitsübersetzung)

Evangelischer RU Klasse 5/6: Das Kursbuch Religion 1
Klasse 7/8: Das Kursbuch Religion 2
Klasse 9/10: Das Kursbuch Religion 3
Katholischer RU Klasse 5/6: Zeit der Freude
Klasse 7/8: Wege des Glaubens
Klasse 9/10: Zeichen der Hoffnung

5. Leistungsbewertung

In den Jahrgängen 5-10 wird pro Halbjahr eine schriftliche Lernkontrolle von jeweils 45 Minuten Dauer geschrieben. Schriftliche und sonstige Leistungen gehen im Verhältnis 1:2 in die Halb¬jahres-note ein. In der Jahrgangsstufe 11 wird in jedem Halbjahr eine Klausur von 90 Minuten Dauer geschrieben. Die Gewichtung von schriftlichen zu sonstigen Leistungen beträgt 40 : 60.
In den dreistündigen Kursen der Qualifikationsphase wird in jedem Halbjahr eine Klausur von 90 Minuten Dauer geschrieben. Die Gewichtung von schriftlichen zu sonstigen Leistungen beträgt 1 : 1.


6. Kooperation mit außerschulischen Partnern

Das Fach Religion kooperiert anlässlich der unterschiedlichen Gottesdienste im Verlauf des Schuljahres mit den hauptamtlichen VertreterInnen der Kirchengemeinden innerhalb des Einzugsbereichs des AGQ.

Ferner besteht eine Kooperation mit den Krankenhausseelsorgerinnen des Christlichen Krankenhauses Quakenbrück, da sich SchülerInnen des AGQ als "Blaue Engel" am CKQ engagieren.

7. Links

Das Kerncurriculum für das Gymnasium Klasse 5 bis 10 im Fach evangelische Religion finden Sie hier.

Das Kerncurriculum für die gymnasiale Oberstufe im Fach evangelische Religion finden Sie hier.

Das Kerncurriculum für das Gymnasium Klasse 5 bis 10 im Fach katholische Religon finden Sie hier.

Das Kerncurriculum für die gymnasiale Oberstufe im Fach katholische Religion finden Sie hier.

Operatoren ev. Religion

Operatoren kath. Religion


Programming & Design by Kooge | Alle Inhalte © Artland Gymnasium Quakenbrück