Fachgruppe Politik-Wirtschaft

1. Das Fach Politik und die Mitglieder der Fachgruppe

Fachvorstellung
„Die Komplexität moderner Gesellschaften, die sich aus den strukturellen Zusammenhängen zwischen Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, Technik und Natur ergibt, erschließt sich den Bürgerinnen und Bürgern nicht allein aus eigenen Alltagserfahrungen. Die zentrale Aufgabe des Faches Politik-Wirtschaft besteht daher in der Vermittlung eines politischen und ökonomischen Grundwissens, auf dessen Basis die Heranwachsenden die Kompetenz entwickeln, sich in der Gesellschaft und ihren Subsystemen Politik und Wirtschaft angemessen zu orientieren, politische, gesellschaftliche und wirtschaftliche Sachverhalte und Probleme kompetent zu beurteilen, Entscheidungen zu treffen und sich auf einer demokratischen Grundlage in öffentlichen Angelegenheiten zu engagieren.“ (Kerncurriculum Politik-Wirtschaft für das Gymnasium Niedersachsen 2006, S. 7).

Die Mitglieder der Fachgruppe

  • Bernadette Barwig
  • Verena Brüggemann (Referendarin)
  • Yasemin Kücük
  • Christiane Lauck
  • Philipp Laux (Fachobmann)
  • Nadine Schott

2. Stoffverteilungsplan

3. Fächerverbindende Projekte

Zusammenarbeit mit dem Fach Wirtschaftslehre (z.B. Betriebsbesichtigungen, Börsenplanspiel, Management Information Game).

4. Links

  • Informationen zur Sekundarstufe I finden Sie hier.
  • Informationen zur Sekundarstufe II finden Sie hier.
  • Informationen zu den Operatoren finden Sie hier.